15. Bautag – 3 Wochen geschafft

Heute hatten wir bei Tageslicht endlich einmal Muße, in alle Ecken des Hauses zu krauchen.
Irgendwie kommt man aus dem Staunen überhaupt nicht mehr heraus:
die Außenwände sind von innen komplett mit Dämmwolle versehen und zum Teil schon mit Folie abgedichtet. Die Lüftungsrohre sind installiert. Alles sieht super verarbeitet aus und  man hat das Gefühl, in einem richtigen Haus zu stehen. Nun hat man langsam auch ein Gefühl für die Dimensionen der Räume.

 

Details der Holzverbindungen sind für sich schon sehenswert und interessant:

 

Im Dachgeschoss sieht es gerade so aus:

 

Und wenn man sich auf die Rüstung traut, gibt es ganz besondere Ansichten:

 

 

Advertisements