Treppengeflüster

Sie ist da! Unsere abgefahren-außerirdisch schöne Treppe! Da gehen mir glatt die Worte aus…
Von Baustelle mag ich ab heute gar nicht mehr reden: eine Treppe ändert den Charakter eines Hauses schlagartig und grundlegend.
Noch ein wenig verhüllt und geschützt durch naturfarbene Pappe auf Handläufen und Stufen.
All die gut gemeinten Ratschläge erfahrener Hausfrauen und -männer, die praktischen Bedenken wegen dunkler Hand- und Fußabdrücke haben wir weggewischt. Da ist er – ein doppelt gewendelter Traum in weiß.

Advertisements

10 Gedanken zu „Treppengeflüster

  1. Hallo,

    na die Treppe sieht wirklich sehr schön aus. Ich hoffe, dass die Umzugshelfer da auch schön vorsichtig sind und die Treppe den Umzug ohne Macken übersteht. Ist mit dem doppelt gewendelt ja schon ganz schön eng für Möbel. Aber wenn der Umzug erstmal unbeschadet geschafft ist, dann könnt ihr die Treppe in voller Pracht genießen 🙂 Zur Not müssen größere Möbel eben über die Fenster rein 🙂

    Liebe Grüße und weiterhin viel Erfolg,
    Rico

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Rico,
      da spricht der Praktiker! Ja, wahrscheinlich werden wir oben alles eher luftig einrichten, die Sofas unten lassen und die Schränke erst oben zusammenbauen.
      Wie geht’s bei euch voran?
      Liebe Grüße – Solvejg

      Gefällt mir

      • Hallo Solvejg,

        bei uns geht es leider immer noch sehr langsam voran. Arbeit, Feuerwehr und natürlich Familie lassen leider wenig Zeit für Arbeiten zu. Und so richtig gemütlich ist das Wetter für Außenarbeiten auch noch nicht. Auch wenn sich schon einiges draußen getan hat, ist leider noch kein Stand erreicht, über den ich berichten kann 🙂

        Liebe Grüße,
        Rico

        Gefällt mir

  2. Oh wie schööööön! Ich finde die Treppe auch so wichtig. Etwas, was man jeden Tag benutzt und anschaut, darf auch optisch herausstechen. Bin ja kein Freund von z.B. der offener Treppe, aber das muss jeder selbst für sich entscheiden. Eure Treppe ist auf alle Fälle superschön. Wir hatten uns eine Treppe von einem externen Anbieter angeschaut- ein Traum- aber so viel Geld wollten wir dann doch nicht ausgeben. Daher ist die Akost Lösung mehr als eine gute Wahl.
    Süße Grüße
    Corie

    Gefällt 1 Person

  3. Hallöchen,

    auf die Treppe freuen wir uns auch schon. Die weiße hatten wir auch im Auge aber dennoch der Gedanke „dunkler Hand- und Fußabdrücke“ hat uns dann doch zur kieferfarbenen Treppe gebracht. Diese passt dann auch gut zu unseren kieferfarbenen Fensterleibungen und der Deckenleisten in Kiefer.

    Aber weiß ist schon schick und passt sehr gut bei euch rein.

    VG aus dem Norden.

    Gefällt 1 Person

  4. Hallo,

    die Treppe ist klasse!!!!
    Geschlossen finde ich viiiieeeel besser als offen.
    Weiße Treppen und Böden sieht man in skandinavischen Häusern doch des öfteren, schwarze Flecken sind mir da noch nie aufgefallen. Und ich glaube nicht, dass sich die Skandinavier häufiger waschen als wir…
    Ich finde, Ihr habt alles richtig gemacht.

    Schöne Grüße
    Ki

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s